Anwälte

Rechtsanwalt Michael Schwankl: Fachanwalt für Strafrecht

Michael Schwankl ist Rechtsanwalt und Fachanwalt für Strafrecht. Er ist seit 1992 als Rechtsanwalt tätig und arbeitet schwerpunktmäßig in den Bereichen Strafrecht und Verkehrsrecht.

Studium und beruflicher Werdegang

Herr Schwankl studierte Rechtswissenschaften an der Westfälische Wilhelms-Universität Münster und absolvierte von 1989-1991 ein Referendariat beim Landgericht Essen.

1992 legte Rechtsanwalt Schwankl das zweite juristische Staatsexamen ab und erhielt in demselben Jahr seine Zulassung als Rechtsanwalt.

Rechtsanwalt Schwankl hielt über Jahre hinweg Vorträge zum Umweltstrafrecht am Haus der Technik in Essen.

1993 gründete er die Anwaltssozietät Hagemann & Schwankl in Dorsten.

Im Jahre 1999 erwarb Rechtsanwalt Schwankl als einer der ersten deutschen Rechtsanwälte den Titel eines Fachanwaltes für Strafrecht.

Die jetzige Anwaltskanzlei Schwankl Rechtsanwälte Fachanwälte gründete er im Jahre 2000.

Seit 2007 wurde die Kanzlei durch Rechtsanwältin Stefanie Kürpick, LL.M. erweitert.

Im Jahre 2016 stieß Rechtsanwalt Marcus Palm aus Köln, ein erfahrener Strafverteidiger im Bereich Köln/Bonn, zu unserem Team. Gemeinsam arbeiten wir an umfangreichen Mandaten.

m_schwankl

Rechtsanwältin Stefanie Kürpick

Rechtsanwältin Stefanie Kürpick, LL.M. studierte nach dem Abitur an der Ruhr- Universität in Bochum Rechtswissenschaften mit den Schwerpunkten Strafrecht, Strafrechtspflege und Kriminologie. Auch während des anschließenden Referendariats im Bezirk des Oberlandesgerichts Hamm legte sie den Schwerpunkt ihrer Ausbildung auf den strafrechtlichen Bereich.

Seit Juni 2007 ist Rechtsanwältin Stefanie Kürpick, LL.M. bei dem Amtsgericht Dorsten sowie dem Landgericht Essen als Rechtsanwältin zugelassen und berechtigt, Sie vor allen deutschen Gerichten bis zum Bundesgerichtshof – dem höchsten Gericht in Strafsachen – zu verteidigen. Rechtsanwältin Stefanie Kürpick, LL.M. begann Ihre Anwaltskarriere in der Kanzlei Schwankl & Mankartz im Jahre 2007, wo sie bis auf eine dreijährige Auslandsunterbrechung noch immer angestellt ist. Die Kanzlei firmiert nunmehr unter dem Namen Schwankl Rechtsanwälte mit Sitz in Dorsten.

Stefanie Kürpick hat 2010 erfolgreich an dem Lehrgang zur Erlangung des Titels „Fachanwältin für Informationstechnologierecht“ teilgenommen. Aufgrund dessen und ihrer besonderen praktischen Erfahrung im Bereich des IT-Rechts wurde Ihr von der Rechtsanwaltskammer Hamm im Jahre 2011 der Titel „Fachanwältin für IT-Recht“ verliehen.

Kurz darauf entschied sich Rechtsanwältin Stefanie Kürpick, LL.M., für einige Jahre in die USA zu gehen, um sich dort weiter fortzubilden, dies insbesondere auch im strafrechtlichen Bereich. Dort studierte sie an der University of Miami den Studiengang“ Master of Law in International Law“ und führt nunmehr seit 2012 nach erfolgreichem Abschluss des Studiums den akademischen Titel LL.M.

Im Anschluss an das Studium unterrichtete sie an der Law School University of Miami als Professorin die Fächer „Cybercrime“ und „Animal Law“. Während der 3 monatigen Sommerpause arbeitete sie als Intern in der Capital Litigation Unit (CLU) bei den Public Defenders (Pflichtverteidigern), um sich weiter intensiv im Strafrecht auch praktische Fähigkeiten anzueignen. Dort war sie u.a. für die Death Penalty Cases mitverantwortlich. Nach dem einjährigen Studium und einer zweijähriger Lehrtätigkeit kehrte Frau Rechtsanwältin Stefanie Kürpick, LL.M. 2014 wieder nach Deutschland zurück und widmete sich seitdem vermehrt dem Strafrecht.

Rechtsanwältin Kürpick hat 2015 erfolgreich am Lehrgang zur Erlangung des Titels „Fachanwältin für Strafrecht“ teilgenommen. Aufgrund dessen und ihrer besonderen forensischen Qualifikation auf dem Gebiet der Strafverteidigung wurde ihr durch die Rechtsanwaltskammer Hamm im März 2016 der Titel „Fachanwältin für Strafrecht“ verliehen.

Frau Rechtsanwältin Stefanie Kürpick, LL.M. spricht fließend Deutsch und Englisch.

Rechtsanwältin Stefanie Kürpick, LL.M. ist Mitglied der Rechtsanwaltskammer Hamm, im Dorstener Anwaltverein, im Deutschen Anwaltverein (DAV), in der Arbeitsgemeinschaft Strafrecht des DAV als größter europäischer Strafverteidigervereinigung, in der Arbeitsgemeinschaft IT-Recht des DAV sowie im Forum junger Anwälte des DAV.

Die Schwerpunkte ihrer anwaltlichen Tätigkeit liegen insbesondere im

1. Strafrecht

Frau Rechtsanwältin Stefanie Kürpick, LL.M. übernimmt auch Pflichtverteidigungen.

2. IT-Recht

kuerpick


Dokumente für Sie zum Download

Vollmacht
Schweigepflichtsentbindung
Infoblatt